2015 Clos des Combes, Château de Lancyre

2015 Clos des Combes, Château de Lancyre
9,60 € *
Inhalt: 0.75 Liter (12,80 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 133049001
Der Pic Saint-Loup ist ein Felsenfinger von ca. 650 m Höhe, der das nördliche Binnenland von... mehr
Produktinformationen "2015 Clos des Combes, Château de Lancyre"

Der Pic Saint-Loup ist ein Felsenfinger von ca. 650 m Höhe, der das nördliche Binnenland von Montpellier überragt. An seinen Hängen wachsen Syrah, Grenache und Mourvèdre. Die Reben werden sowohl vom mediterranen als auch vom kontinentalen Klima beeinflusst. Zudem sind sie großen Temperaturunterschieden zwischen Tag und Nacht ausgesetzt. Unter diesen Witterungsbedingungen entstehen kräftige, charaktervolle Weine, in denen man die typische aromatische Würze der Garrigue-Landschaft zu schmecken meint.

Das in der Weinwelt beliebte Château de Lancyre keltert untadelige Weine. Sein Clos des Combes ist von tiefdunklem Rot und duftet nach Kirschen, Cassis und weißen Johannisbeeren. Im Mund entfalten sich dunkle Beeren und Lakritz zusammen mit eleganten Tanninen. Der Wein hat viel Kraft. Begleitet Federwild, gegrilltes Fleisch von Schwein und Rind, Hasenbraten.

Referenzen:
Goldmedaille beim Concours Général de Paris 2011 für den 2009er.
Regelmäßige Erwähnungen in Guide Hachette, Wine Spectator, Wine Advocate (Parker).

Winzer: Château de Lancyre
Weinsorte: Rotwein
Flaschengröße: 0,75 l
Alkoholgehalt: 14 %
Allergene: enthält Sulfite
Rebsorte: 50 % Syrah, 50 % Grenache
Anbaugebiet: Languedoc
Geschmack: trocken, kräftig, würzig
Korken: Naturkorken
Trinktemperatur: 16-18°C
Passende Speisen: kräftige Fleischgerichte
Qualitätsstufe: AC Coteaux du Languedoc
Weiterführende Links zu "2015 Clos des Combes, Château de Lancyre"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "2015 Clos des Combes, Château de Lancyre"
14.03.2012

Toller Wein für wenig Geld.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen